Text Baustein



Zum Verständnis dieses Beitrags sind folgende hilfreich:



Textbausteine

Textbausteine begegnen Ihnen in den verschiedensten Modulen. Sie können an unterschiedlichsten Stellen eingefügt und gepflegt werden. Im ganzen System gibt es nur ein Modul „Text Baustein“, was für Sie bedeutet, an jeder Stelle, an der es die Möglichkeit gibt, Textbausteine einzubinden, haben Sie die gleichen Textbausteine zur Verfügung. Die Textbausteine können Sie in verschiedene Kategorien unterteilen.

Textbausteine einfügen

Sie öffnen das Text Baustein Modul mit einem Klick auf den Button „Text-Baustein“.
Im Fenster „Textbausteine einfügen“ wählen Sie zunächst die gewünschte Kategorie aus, in der Ihr einzufügender Text abgespeichert ist. Bitte beachten Sie, dass die Sprache ebenfalls gewählt sein muss.
Nach dem Sie die Kategorie ausgewählt haben, werden im Hauptbereich des Fensters automatisch alle gefundenen Texte angezeigt. Um den gewünschten Text einzufügen, klicken Sie einfach auf den Namen. Ein Mehrfacheinfügen eines Textbausteines ist genauso möglich, wie das Einfügen von mehreren Textbausteinen.
Der angeklickte Textbaustein/die angeklickten Textbausteine laden sich sofort in das Textfeld, aus dem heraus Sie das Modul „Text-Baustein“ geöffnet haben. Die Textbausteine werden an die Stelle geladen, an der der Course steht.

Textbaustein anlegen

Sie öffnen das Text Baustein Modul mit einem Klick auf den Button „Text-Baustein“.
Mit einem Klick auf den Button „neues Template“ öffnet sich ein neues Fenster.
Zuerst geben Sie den „Namen“ für Ihren neuen Textbaustein ein.
Anschließend wählen Sie die Kategorie aus, unter der Ihr neuer Textbaustein abgelegt werden soll.
Den Text für Ihren Textbaustein geben Sie in das Feld „Text“ ein. Dieser Text wird beim „Textbaustein einfügen“ geladen.
Über Anklicken und Ziehen der Ecke können Sie das Eingabefeld beliebig vergrößern.
Textbausteine können Sie in zwei Sprachen anlegen: Deutsch und Englisch. Für beide Sprachen benötigen Sie dennoch nur einen Baustein, in dem Sie beide Sprachen abbilden/hinterlegen können.

Textbaustein bearbeiten/löschen

Sie öffnen das Text Baustein Modul mit einem Klick auf den Button „Text-Baustein“.
Im Fenster „Textbausteine einfügen“ wählen Sie zunächst die gewünschte Kategorie aus, in der Ihr einzufügender Text abgespeichert ist. Bitte beachten Sie, dass die Sprache ebenfalls gewählt sein muss.
Im Hauptbereich des Fensters sehen Sie alle Textbausteine, die in der gewählten Kategorien vorhanden sind. Mit einem Klick auf „löschen“ entfernen oder mit einem Klick auf „bearbeiten“ editieren Sie einzelne Textbausteine.

Kategorie anlegen

Sie öffnen das Text Baustein Modul mit einem Klick auf den Button „Text-Baustein“.
Mit dem Button „Kategorien verwalten“ öffnen Sie das Fenster „Kategorien anlegen/bearbeiten“.
Durch einen Klick auf den Button „neue Kategorie“ öffnet sich ein neues Fenster.
In das Feld „Name“ tragen Sie den gewünschten Kategorienamen ein. In der Dropdown-Liste „von Kategorie“ können Sie angeben, unter welcher Kategorie Sie die neue Kategorie anlegen möchten. Die Kategorie “- - -“ ist die oberste Ebene.
Mit einem Klick auf den Button „speichern“ legen Sie die neue Kategorie an und schließen das Fenster.

Kategorie bearbeiten/löschen

Sie öffnen das Text Baustein Modul mit einem Klick auf den Button „Text-Baustein“.
Mit dem Button „Kategorien verwalten“ öffnen Sie das Fenster „Kategorien anlegen/bearbeiten“.
Hier sehen Sie alle Kategorien und können diese mit einem Klick auf „löschen“ entfernen oder mit einem Klick auf „bearbeiten“ editieren.
Navigation
Drucken/exportieren